Springe zu Inhalt

Abstrakter Garten

Ich habe mich schon vor ein paar Jahren in das Abstrakte verliebt und nachdem ich bereits eine wilde Mischung aus Bildern gesammelt habe, einige sogar durch Zufall, entschied ich mich dazu, eine ganz neue Serie basierend auf einem gemeinsamen Ansatz – der Kombination aus absichtlicher Unschärfe und Kamerabewegung – zu erschaffen. Da ich so viele Farben wie nur möglich einfangen wollte, verbrachte ich einige Zeit damit, im Garten meiner Eltern umher zu wandern, angefangen im Sommer und endend im Herbst. Wenn sie erst gefunden sind, erzeugt die Bewegung der Kamera die verschiedenen Muster, wie ein Pinsel mit Farbe auf Papier.So entstehen Bilder, die sich sehr ähnlich und dennoch völlig einzigartig sind.

Abstraktes Bild von Herbstlaub in Schattierungen aus rot, schwarz und orange
Rote Blätter
(Rostock, Deutschland – November 2016)
Abstraktes Bild von Herbstlaub in Schattierungen aus orange, rot und gelb
Orange Blätter
(Rostock, Deutschland – November 2016)
Abstraktes Bild von Herbstlaub in Schattierungen aus gelb, orange und weiss
Gelbe Blätter
(Rostock, Deutschland – November 2016)
Abstraktes Bild eines Birkenbaums in Schattierungen aus grün, gelb und hellblau
Birkenbaum
(Rostock, Deutschland – November 2016)
Abstraktes Bild von Goldrutenstielen in Schattierungen aus grün und gelb
Goldrutenstiele
(Rostock, Deutschland – September 2016)
Abstraktes Bild von Goldrutenblüten in Schattierungen aus gelb und grün
Goldrutenblüten
(Rostock, Deutschland – September 2016)
Abstraktes Bild einer Korkenzieherweide in verschiedenen Grüntönen
Korkenzieherweide
(Rostock, Deutschland – August 2016)
Abstraktes Bild einer blühenden Dahlie in Schattierungen aus rot, grün und türkis
Rote Dahlie
(Rostock, Deutschland – September 2016)
Abstraktes Bild von Spargelkraut in Schattierungen aus türkis, grün und orange
Spargelkraut
(Rostock, Deutschland – August 2016)
Abstraktes Bild von Kieselsteinen in Schattierungen aus grau, blau, orange und weiss
Kieselsteine
(Rostock, Deutschland – August 2016)